Herzlich Willkommen in Nunkirchen

Sternsingeraktion 2020 in Nunkirchen – Ein herzliches Dankeschön!

Am ersten Januar-Wochenende waren 30 Kinder und Jugendliche in Nunkirchen und Münchweiler unterwegs, um als Sternsinger den Segen Gottes zu den Menschen zu bringen und gleichzeitig Geld für bedürftige Kinder in den ärmeren Ländern dieser Welt zu sammeln.

Dank der großartigen Unterstützung in unserem Ort kam in diesem Jahr der stolze Betrag von 3.557,60 Euro zusammen.

Hierfür bekannt sich das KJN-Team sehr herzlich. Ein besonderer Dank geht an die Sternsinger, die an diesem Samstag bis in den Nachmittag hinein mit Spaß und Eifer bei der Sache waren – Ihr könnt sehr stolz auf Euch sein. Der Dank geht auch an die Eltern, die diese Aktion an diesem Tag unterstützt haben und an alle, die mit Stoffspenden und ihren Nähkünsten dafür gesorgt haben, dass auch diesmal alle Sternsinger in passenden und ansprechenden Gewändern unterwegs sein konnten.


Neujahrsausblick

Die erste Veranstaltung in diesem Jahr ist unser Neujahrsausblick der Ortsvorsteherin. Ich möchte alle Personen, die mich im Laufe des vergangenen Jahres in irgendeiner Art und Weise unterstützt haben herzlich zu einem Umtrunk in den Saalbau am Freitag, 24.01.2020, ab 19.00 Uhr einladen.

Besonders freue ich mich über die Teilnahme der Vereine und Vereinsmitglieder, die mich tatkräftig an unseren Ortsveranstaltungen unterstützen. Ihr seid alle herzlich willkommen. Ebenso geht die Einladung an die Mitarbeiter der Stadtverwaltung und des Baubetriebshofes als Dankeschön für die pausenlose Unterstützung. Lasst uns gemeinsam den Plan fürs kommende Jahr schmieden.

Patrizia Mötzel, OV’in


Ausstellung von Moni Ludwig/Bilderschau von Jochen Kuttler
– Kunst und Kultur auf dem Forsthof –

Lebensbejahend, positiv, lachend. Moni Ludwig ist ein fröhlicher Mensch. Diese Leichtigkeit spiegeln auch die Bilder der 1963 in Körprich geborenen Künstlerin wider.

Ab Sonntag, 2. Februar sind ihre Werke im Forsthof Nunkirchen erstmals öffentlich zu sehen. „Kultur am Tor“ lädt Sie herzlich ein zur Vernissage der Bilderschau. Es wäre schön, wenn Sie am Sonntag, 2. Februar, ab 14 Uhr dabei wären.

Die Vernissage der Ausstellung der Werke von Moni Ludwig wird begleitet von einem Bildervortrag mit historischen Aufnahmen von Nunkirchen – die von Jochen Kuttler erläutert werden. Auch hierzu laden wir Sie herzlich ein.

Der Eintritt zur Ausstellung, aber auch zur Bilderschau ist frei.

„Kultur am Tor“ freut sich auf Ihren Besuch!


Ihr Redaktionsteam
Patrizia Mötzel – Tel.: 06874 233436 (Ortsvorsteherin), Axel Engel – Tel.: 06874 9049896 (stellv. Ortsvorsteher), Ottwin Engel und Ruth Wagner (Web-Redakteure), Stefan Ehl (Webmaster).