Herzlich Willkommen in Nunkirchen

Infos der Ortsvorsteherin


 

Bundestagswahl am 24. September
Die beiden Wahllokale zur Bundestagswahl am 24. September 2017 befinden sich für den Wahlbezirk rechts vom Nunkircher Bach im Saalbau und links vom Nunkircher Bach im Berufsbildungszentrum. Machen Sie von Ihrem Wahlrecht Gebrauch!

 

 


 

Gelbe Säcke
Die Ausgabestelle der gelben Säcke hat gewechselt. Im Blumenladen von Frau Brecht, Losheimerstr. 7, werden diese in Zukunft verteilt. Sobald die Lieferung dort eingetroffen ist werde ich hier nochmal informieren!

 

 


Veranstaltungen in Nunkirchen


Bolivienkleidersammlung 2017
Am Samstag, 23. September 2017, findet wieder die Bolivienkleidersammlung statt. Auch die Gruppe der „Katholischen Jugend/Messdiener“ beteiligt sich wie in den vergangenen Jahren an dieser guten und sinnvollen Aktion. Die entsprechenden Kleidertüten sollten Sie bereits in Ihren Briefkästen gefunden haben. Sollten Sie weiteren Bedarf an Tüten haben, melden Sie sich bitte unter Tel. (06874) 6674 (Familie Hiry). Sollten Sie andere Tüten verwenden wollen, achten Sie bitte darauf, dass diese so gekennzeichnet sind, dass sie klar der Bolivienkleidersammlung zugeordnet werden können. Außerdem bitten wir Sie, keine Kartons zu verwenden!
Gesammelt werden: Kleidung, Schuhe (paarweise gebündelt) und Haushaltswäsche. Wir bitten Sie keine Lumpen, stark verschmutzte und stark beschädigte Kleidung oder einzelne Schuhe in die Tüten zu füllen. Bitte stellen Sie Ihre gefüllten Tüten am Samstag, 23.09., zwischen 8.00 und 9.00 Uhr gut sichtbar an die Straße.
Was passiert mit Ihrer Kleidung? Durch den Erlös aus dem Verkauf der Kleidung können bessere Lebensbedingungen geschaffen und Projekte in den Bereichen Erziehung, Landwirtschaft, Gesundheit und Jugendarbeit in Bolivien unterstützt werden. Klingt doch gut, also, machen auch Sie mit!


Oktoberfest der Hochwaldfratzen im Salbau
Wie bereits im letzten Jahr, wird Olli Steudter musikalisch durch diesen Abend führen. Alle, die letztes Jahr dabei waren, wissen was auf sie zukommt:
Mit Gitarre, Akkordeon und seiner Stimme spielt er nicht nur volkstümliche Klassiker sondern auch moderne und peppige Titel, z. B. von den Klostertalern bis hin zu deutschen Schlagern und Kölsche Musik. Im Stile der Zillertaler Schürzenjäger wird am Ende sogar die Akkustik-Gitarre gegen die E-Gitarre ausgewechselt, dann wird gerockt…
Eintritt: 7 Euronen –
Karten gibt’s ab dem 13.09.2017 im Vorverkauf bei der Poststelle in der Losheimer Straße, Nunkirchen, sowie (falls nicht ausverkauft) an der Abendkasse.
Die Hochwaldfratzen freuen sich auf zahlreches Erscheinen und einen stimmungsgeladenen, freuchtfröhlichen Abend.
Samstag, 7. Oktober, 20 Uhr im Saalbau


Ihr Redaktionsteam
Patrizia Mötzel – Tel.: 06874 233436 (Ortsvorsteherin), Axel Engel – Tel.: 06874 172459 (stellv. Ortsvorsteher), Ottwin Engel, Kirsten Bergling und Ruth Wagner (Web-Redakteure), Stefan Ehl (Webmaster).


Presseschau

 

Die Themen und Beschlüsse der letzten Ortsratsitzung – vom 22. August – können Sie hier nachlesen: Niederschrift 04/2017