Herzlich Willkommen in Nunkirchen

Volkstrauertag
Die Gedenkfeier zum Volkstrauertag findet am Sonntag, 19.11.2017 um 10.30 Uhr auf unserem Friedhof statt. Es ist der Tag, an dem an die Toten, Gefallenen und Vermissten der beiden Weltkriege sowie an alle Opfer von Gewalt und Diktatur erinnert wird. Wir wollen der Menschen, die das Leid von Krieg und Gewalt erlebt haben und noch immer erleben, ebenfalls gedenken. Die Gedenkfeier wird begleitet durch Pfarrerin Wiebke Reinhold, den Musikverein, den Männergesangverein und durch die Feuerwehr. An Sie, liebe Nunkircherinnen und Nunkircher, liebe Münchweilerinnen und Münchweiler, ergeht hiermit die herzliche Einladung, an der Feier auf dem Friedhof teilzunehmen und damit den Opfern früherer gewalttätiger Auseinandersetzungen zu gedenken und mit denen Solidarität zu üben, die sich auch heute noch Krieg, Hass und Feindlichkeit gegenübersehen.
In diesem Zusammenhang möchte ich auch auf die Arbeit des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. aufmerksam machen. In der Obhut des Vereins befinden sich 825 Kriegsgräberstätten in 45 Staaten mit etwa 2,3 Millionen Kriegstoten. Mehr als 9.000 ehrenamtliche und 550 hauptamtliche Mitarbeiter erfüllen die vielfältigen Aufgaben der Organisation. Wer die Arbeit des Vereins für die gute Sache unterstützen möchte, kann dies auf zweierlei Arten tun:

Unsere Jugendfeuerwehr sammelt am Samstag, 18. November vor dem Wasgau-Markt für diesen unterstützenswerten Zweck. Bitte honorieren Sie diese vorbildliche Aktion der Kinder und Jugendlichen und ihren Betreuern.

Wer an diesem Morgen die Gelegenheit nicht nutzen kann, aber dennoch etwas für den Volksbund spenden möchte, kann dies mit einer Spende auf das Konto des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. bei der Sparkasse Saarbrücken, BIC SAKSDE55, mit der IBAN DE64 5905 0101 0000 0140 01 tun.
Patrizia Mötzel, Ortsvorsteherin


 

Altersjubilare – Wir gratulieren

Frau Marianne Karein, Hüttenwäldchen 17
vollendet am 21.11. ihr 83. Lebensjahr!

Der Jubilarin unsere herzlichsten Glückwünsche!

 


 

„Zauberhafter Advent“ – Spuren
Ein Abend zum Zurücklehnen mit Impressionen zum Adventsbeginn. Literarische Texte und musikalische Umrahmung bei Kaminfeuer und Kerzenschein. Möglichkeit zum Abendessen.
Samstag, 2. Dezember, 19 Uhr Restaurant Golfpark Weiherhof
Eintritt: 10 Euro, ermäßigt 8 Euro. Vorverkauf 8 Euro, ermäßigt 6 Euro. Bis Donnerstag, 30. November bei: Postagentur Biegner, Shell-Station Hewer Nunkirchen und Bücherhütte Wadern sowie über das Internet unter www.kulturamtor.de und unter Telefon 06874 301.
Eine Veranstaltung von „Kultur am Tor“

 


Ihr Redaktionsteam
Patrizia Mötzel – Tel.: 06874 233436 (Ortsvorsteherin), Axel Engel – Tel.: 06874 172459 (stellv. Ortsvorsteher), Ottwin Engel, Kirsten Bergling und Ruth Wagner (Web-Redakteure), Stefan Ehl (Webmaster).


Presseschau

Polizisten in Nunkirchen laufend im Einsatz, SZ vom 13.10.2017