Herzlich Willkommen in Nunkirchen

Picobello-Aktion in Nunkirchen und Münchweiler
Am Samstag, 11. März, heißt es wieder „Nunkirchen und Münchweiler picobello“. Mitmachen kann jede und jeder, der helfen will, dass unser Ort noch schöner und sauberer wird. Die Aktion soll aber auch bewirken, dass eine größere Sensibilisierung zu dem Thema entsteht. Insbesondere Kinder nehmen einen großen Nutzen und wertvolle Erfahrungen durch ihre Teilnahme mit. Daher rufen wir insbesondere Vereine, die Jugendarbeit betreiben, zur Teilnahme auf. Es wäre schön, wenn Ihr dabei seid. Wir freuen uns aber über jede und jeden, der mit angreifen will. Start ist am 11. März um 10.00 Uhr am Feuerwehrgerätehaus. Natürlich gibt’s nach der Mühe auch eine Belohnung für alle, die eifrig mit anpacken. Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.
Patrizia Mötzel, stellv. Ortsvorsteherin

Vertretung des Ortsvorstehers
In der Zeit vom 26.02. bis 15.03.2017 übernehme ich die Dienstgeschäfte des Ortsvorstehers. Sie erreichen mich unter 06874/233436, mobil unter 0163/8069530 oder per E-Mail: patrizia.moetzel@prohochwald.net.

Ihr Redaktionsteam
Frank Hiry (Ortsvorsteher), Patrizia Mötzel (stellv. Ortsvorsteherin), Ottwin Engel, Kirsten Bergling und Ruth Wagner (Web-Redakteure), Stefan Ehl (Webmaster).

Presseschau
Das erste Dutzend ist voll: Nunkircher „Love-Parade“ 2017, SaarZeitung vom 21.02.2017
Nabu kritisiert Rodung von Stadtwald, SZ vom 20.02.2017
Langjährige Gewerkschafter geehrt, SZ vom 13.02.2017
Gegen „Groß-Kahlschlag” von Wald, SZ vom 10.02.2017