Herzlich Willkommen in Nunkirchen

„Nur für kurze Zeit“ – Kabarett mit Arnim Töpel
Der Kabarettist Arnim Töpel tritt am Samstag, 28. Oktober, 19 Uhr im Saalbau Nunkirchen auf. Seine Kabarettabende werden geschätzt, sind auf einem hohen Niveau angesiedelt und ein Musterbeispiel für sprachliche Eleganz und musikalische Klasse. Töpel gilt als „Philosoph unter den Kabarettisten“. Seit 1999 steht der studierte Jurist auf der Bühne. Davor war er viele Jahre Radio-Talker beim Südwestfunk Baden-Baden.
Ein Kabarettabend, der überzeugt und den man sich nicht entgehen lassen sollte!
Eintritt: Abendkasse 14 € (erm. 12 €). Vorverkauf: 12 € (erm. 10 €). Vorverkaufsstellen: Shell-Station Hewer und Schreibwaren Biegner, Nunkirchen und Bücherhütte Schmitt, Wadern.

 

 


musicboxx – die Fünfte!
Am 4. November geht unsere „musicboxx“ bereits in die 5. Runde! Pünktlich um 21 Uhr startet DJ Andy mit seiner Mucke in die Tanz-Nacht. In seinem Repertoire hält er – wie immer – Musik für Jung und Junggebliebene bereit, auch Musikwünsche werden gerne erfüllt.
Der Erlös dieser Veranstaltung kommt wieder vollständig Nunkircher Projekten zugute. Tickets zu 6 € sind ausschließlich an der Abendkasse erhältlich. Bei fairen Preisen für unser reichhaltiges Getränkeangebot lohnt es sich auch für Couchpotatos, sich in die Klamotten zu schwingen und auf der Tanzfläche den „Travolta“ in sich wieder aufleben zu lassen!
Das Orga-Team von „Attraktiv-Li(e)benswert-Lebendig“ freut sich auf viele Partygäste und tolle Stimmung!


Sankt Martin
Unser Sankt-Martins-Umzug findet am 11.11.2017 vor der Pfarrkirche statt. Um 17 Uhr beginnen wir mit einem Wortgottesdienst in der Kirche, welcher von unserem Kindergarten mitgestaltet wird. Im Anschluss daran ziehen wir mit unseren Laternen gemeinsam durch die Straßen. Der Kindergartenförderverein wird uns, wie in den vergangenen Jahren, warme Getränke und einem Imbiss anbieten. Ich möchte Sie darauf hinweisen, dass bei diesem Umzug Fackeln nur von den Feuerwehrleuten selbst getragen werden dürfen. Laternen sind die angemessene Beleuchtung für diesen Anlass. Bitte besprechen Sie das mit Ihren Kindern. Die älteren Kinder und Jugendlichen sind jedoch herzlich eingeladen sich bei der Jugendwehr und ihrer Leitung zu informieren und im nächsten Jahr die Fackelträger zu unterstützen.
Patrizia Mötzel, Ortsvorsteherin


Ihr Redaktionsteam
Patrizia Mötzel – Tel.: 06874 233436 (Ortsvorsteherin), Axel Engel – Tel.: 06874 172459 (stellv. Ortsvorsteher), Ottwin Engel, Kirsten Bergling und Ruth Wagner (Web-Redakteure), Stefan Ehl (Webmaster).


Presseschau

Malteser bieten einen Kurs für die Erste Hilfe an, SZ vo 17.10.2017
Frank Meyer stellt neues Buch vor, SZ vom 17.10.2017
Ein echter „Bluesdenker am Piano“, WSP vom 06.10.2017